Dienstag, 24. Oktober 2017
Der Betrieb

 


Im Hause Maßmann werden die Ferkel selbst gezogen, man hält Schafe / Rinder und betreibt 50 Morgen Landwirtschaft.

 


Absolute Kontrolle ist also gewährleistet. Durch kurze schonende Transporte zum eigenen Schlachthaus wird der Stress für die Tiere vermieden.

 


Dies wirkt sich äußerst positiv auf die Fleischqualität aus, die schon in der Vergangenheit immer wieder mit Auszeichnungen bedacht wurde.

 
Eine große Spezialität der Landschlachterei ist die Hausmacher Mettwurst und der Westfälische Knochenschinken, der bis zu einem Jahr reift. Gewurstet wird nach alten Hausrezepten.




 


Unsere Bisons werden zur Stressvermeidung durch Kugelschuss auf der Weide in gewohnter Umgebung erlegt. Dadurch erziehlen wir eine 100%ige Fleischqualität die man schmeckt. 




 

Nur Naturgewürze kommen zum Einsatz. Auf chemische Zusatzstoffe wird verzichtet, daher sind die Wurstwaren auch gut für Allergiker geeignet.

Die Landschlachterei bietet seinen Kunden darüber hinaus einen Partyservice für Familien- und Betriebsfeiern an. Die Fleisch und Wurstwaren werden nicht nur von den Lütmarsern sondern auch von den Kunden aus der weiten Umgebung geschätzt. Neben dem Geschäft wird ein überregionaler Versand der Wurstwaren angeboten, der von vielen Kunden gerne in Anspruch genommen wird.